Gemeinschaft Christlichen Lebens

Die Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL) ist eine weltweite geistliche Gemeinschaft, deren Mitglieder aus der Spiritualität des Ignatius von Loyola (1491 - 1556), dem Begründer des Jesuitenordens, leben.

  • Angebot
  • Exerzitien
  • Gemeinschaftsleben

Gemeinschaftsleben

GCL lebt in kleinen, überschaubaren Gruppen,bestehend aus etwa 4 bis 7 Personen, die sich regelmäßig und verbindlich treffen. Und jeder und jede, die dazugehört, hat seine und ihre Geschichte, mit der sie und er zur Gemeinschaft beiträgt und sie mitprägt.

Diese Gemeinschaft hat eine Mitte, Jesus Christus, von den einzelnen Mitgliedern unterschiedlich wahrgenommen; denn dieser Mitte kann sich jede und jeder nach dem jeeigenen Maßstab und Rhythmus nähern.

Neue Interessenten der GCL können im zehntägigen Grundkurs die Lebensweise derGCL kennen lernen. Die GCL sorgt für Starthilfe, Gruppenbegleitung und die Vernetzung der Gruppen und Mitglieder.

Über die Exerzitien Angebote und Kurse informiert unser „Jahresüberblick“ (www.gcl.de).

Angebot

Die GCL unterstützt Christen,

  • die ihr Leben und ihren Glauben reflektieren wollen,
  • die ihren Alltag aus dem Glauben heraus gestalten und der eigenen Berufung und Sendung auf die Spur kommen wollen,
  • die mit anderen Menschen Lebens- und Glaubenserfahrungen teilen wollen
  • die als Christ in Kirche und Gesellschaft Zeugnis geben und sich einsetzen für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung.

Exerzitien

Das charakteristische Mittel der GCL ist die Spiritualität der Exerzitien des Heiligen Ignatius.
Die Exerzitien sind ein persönlicher Übungsweg,der dazu dient, das eigene Leben als einen Entscheidungsweg anzusehen, der zu einem Mehr an Christusverbundenheit führt.

Auch das Wachsen in der Beziehungsfähigkeit zu sich und anderen Menschen, den Sinn des eigenen Lebens in der Welt immer mehr zuerkennen und zu leben, fähiger zu werden für Unterscheidung und Entscheidung können Früchte von Exerzitien sein. Deshalb gehören jährliche Exerzitien der Mitglieder zu den herausragenden Mitteln auf dem Weg des Einzelnen und von Gruppen.

Wir möchten Menschen den Exerzitienweg erschließen und fördern, was dem persönlichen Wachstum und der Entfaltung christlichen Engagements dient: „Gott suchen und finden in allen Dingen“ (Ignatius von Loyola).

Zur Ausrichtung am Leben und Wirken Jesu hilft das tägliche persönliche Gebet, der Tagesrückblick und Geistliche Begleitung durch erfahrene Personen.

Orte im Bistum Trier

an denen GCL präsent ist:

  • Raum Saarbrücken
  • Raum Trier
  • Raum Koblenz